Marc Shake

Trancefish.de Doing it with bumm

Teasers


Mega am Meer

Ich bin ja mehr oder weniger begeisterter Geocacher. Mein Ding sind in erster Linie die sogenannten Lost Places. Ich mag leerstehende Fabriken, Kanäle, Schiffe, Krankenhäuser und alles, was gruselig und baufällig ist. Darauf stehe ich. Spazieren im Wald oder in der Stadt ist ja schön und gut, man sieht ja auch was vom Ort. Der folgende Tatsachenbericht ist in JEDER HINSICHT positiv gemeint. Aber liebe Mitcacher, bevor euch das Virus gepackt hat, habt ihr das auch komisch gefunden ;)

Zum geocachen gehört aber auch das Besuchen von Events: Auf Events treffen sich lauter Irre Geocacher und machen Smalltalk und suchen zusammen irgendwelche Geocache-Dosen. Außerdem werden die neuesten Taschenlampen und GPS-Geräte bewundert und Token und Geocoins getauscht und discovert. Auch wenn ich jetzt schon eine Weile in dieser Szene drin bin, kann ich durchaus verstehen, dass jeder Leser hier erstmal denkt: "Was für'n Scheiss macht ihr da?!?"

Der Geocacher in freier Natur ist an sich schon ein Phänomen. Auf das Handy starrend latscht er meist in Luftlinie durch den Wald, hebt ein Döschen auf, schreibt seinen Namen auf einen Zettel und geht direkt weiter in Luftlinie zum nächsten Cache. Dies wirkt auf normale Menschen definitiv komisch. Wenn Du nun 4000 Geocacher ins beschauliche Bremerhaven lockst, dann hast du quasi Herdentrieb. Und das meine ich wörtlich! Das Mega am Meer ist ein sogenanntes Cacher-Event. Geocaching ist nämlich wider Erwarten tatsächlich auch in einer Gruppe sehr lustig. Du hast im Team nämlich immer einen dabei, der eine Wathose hat. Ein anderer ist total gut beim Rätsel lösen und der 3. weiß einfach immer, wo man am besten suchen muss. Diese Geocaching-Verbindungen enden nicht selten in einer Vereinsgründung. Und diese Vereine möchten andere Geocacher kennen lernen.

weiter...


30.06.2015 - 20:54
geocaching

Arnie hat heute das Internet geruled

Arnold ist manchmal ja doch ganz cool.

 

Heutiger Gewinner des Internets: Arnold Schwarzenegger.- via UNILAD

Posted by Business Punk on Saturday, June 27, 2015

28.06.2015 - 23:34
Prominent und Weltbekannt

Wie geht man mit Menschen um

Wie rassistisch ist Deutschland eigentlich wirklich? Ich habe mich das gefragt, weil zumindest in meinen Kreisen alle schockiert sind. Schockiert über die Intoleranz gegenüber der Flüchtlinge und schockiert darüber, wie in einigen Städten mit Flüchtlingen umgegangen wird. Daher frage ich mich und auch euch, wie rassistisch das eigentlich wirklich so ist?

Ist Rassismus bei euch ein Thema? Laut diverser Medien haben die Attacken gegen Flüchtlinge zugenommen. Hallo, gegen Flüchtlinge?! Die haben ihr Land verlassen, weil sie dort von brutalen Menschen mißhandelt wurden. Diese Menschen brauchten Hilfe und haben alles zurück gelassen, was ihnen irgendwas bedeutet hat. Und dann kommen die hier her und keiner will die haben. Schlimmer noch, die werden hier mißhandelt. In dem Land, dass ihnen eigentlich Schutz bieten sollte.

Ich finde es auch bedenklich, dass "Gutmensch" als Beleidigung benutzt wird. Ist es schlimm ein guter Mensch zu sein? Ich bin absolut kein gläubiger Mensch, denn wenn es wirklich einen Gott gäbe, würde er so eine Ungerechtigkeit nicht zulassen. Ich glaube, ein guter Mensch muss nicht spenden. Ein guter Mensch braucht eine gute Einstellungen. Menschen sollten zueinander lieb sein. Menschen sollten sich gegenseitig respektieren und Menschen sollten immer daran denken, dass man andere so behandeln sollte, wie man selbst behandelt werden will. Bei den Flüchtlingen heißt es immer "diese Asis will ich nicht in meiner Nachbarschaft haben". Oder "die schächten ihre Ziegen bei mir im Garten" oder "die nehmen Drogen" oder "die sind kriminell".

Drogen sind ein Thema. Wenn Du gesehen hast, wie deine Frau vergewaltigt wurde oder wie dein Kind erschossen wurde, geht sicherlich was in dir kaputt. Da sind Drogen vielleicht ein Ausweg. Menschen sind schon an kleineren Dingen zerstört worden. Ziegen schächten: Naja, wir essen hier rohen Fisch. Oder Pferd. Oder so. Da sollte man sich vielleicht eher als Vegetarier drüber aufregen.

Ich finde es peinlich. Ich finde es widerlich, wenn Deutsche gegen Flüchtlinge ankämpfen. Als die Nazis hier an die Macht kamen sind unsere Berühmtheiten auch Flüchtlinge geworden. Wenn die im Ausland genau so behandelt worden wären, wie wir hier teilweise mit den "armen Schweinen" umgehen, hätte kein Schwanz je gewußt, wer Albert Einstein ist. Und kommt mir nicht mit Religionen: Jesus Eltern waren Flüchtlinge, Moses war ein Flüchtling.

Luke Skywalker ist auch ein Flüchtling. Wieso finden wir Flüchtlinge in den Medien cool aber echte Flüchtlinge nicht? Verstehe ich nicht.


28.06.2015 - 20:48
Politik

Diese Katze hat besonders viel Glueck gehabt

Flughunde und Fledermäuse sind ja ein alter Hut. Diese Katze ist aber extrem cool. Irgendwie.


26.06.2015 - 16:30
catcontent

Alte Trackerformate abspielen wie es mal geplant war

In meinen MS-DOS-Zeiten, als die Demoszene noch voll "true" war (die Anführungszeichen beweisen die Ironie dahinter) gab es zum Abspielen von Trackerdateien nur den Tracker selbst oder eben den Cubic Player. Damals wurde das Projekt als Freeware veröffentlicht, der Source war aber closed. Jetzt habe ich vor ein paar Tagen alte DMF-Dateien von Radical Rhythms gefunden und Bock gehabt, wieder mal Xtracker-Dateien zu hören. Aber welchen Player nehmen?

Open Cubic

Im Synaptic habe ich einfach mal nach Trackerfile und Modfile gesucht und da wurde mir der OpenCubicPlayer vorgeschlagen. Interessant, ich hatte das Teil so gar nicht mehr auf dem Schirm. Unter Linux gibt's Scenertypisch jede Menge sid,xm, mod und was weiß ich noch für Player aber DMF ist sogar für Trackerverhältnisse relativ speziell.

Installiert, gestartet und verliebt. So muss Software sein. Gruß an Stian, der das Projekt mittlerweile betreut.


25.06.2015 - 20:46
demoscene
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76   77   78   79   80   81   82   83   84   85   86   87   88   89   90   91   92   93   94   95   96   97   98   99   100   101   102   103   104   105   106   107   108   109   110   111   112  
Login