Fettreduzierungsverlauf


Fight the Fat ist die Serie zu meinem radikalen Umschwung. Ich habe kein Interesse mehr daran, so "mopsig" wie jetzt zu sein, daher werden meine Ernährungsgewohnheiten und das eigene Körperbewußtsein umstrukturiert. Wesentlich mehr Sport, kein Rauchen, Ausdauertraining, "Low Carb"-Ernährung und Interesse am eigenen Körperaufbau sind die Eckpfeiler meiner Umstellung.

Dieser Post ist lediglich eine tabellarische Auflistung dessen, wie mein Gewicht sich verändert hat und welche Übungen ich an dem Tag durchgeführt habe. Essen lasse ich erstmal aussen vor.

Datum Gewicht (morgens gemessen) Körperfett (7 Punkte Messung Caliper) Sportliche Betätigung
05.11.2014 95.2 kg - Unbekannt - 08:00 Uhr 7.9 km Rennradfahren (27 min)
17:30 Uhr 8.56 km (27:49 min)
06.11.2014 95.6 kg 18,75 08:14 Uhr 8.03 km Rennradfahren (27 min)
17:30 Uhr 8.45 km (~28 min)

 

Fit werden und 10 kg abnehmen - Teil 1 - Bestandsaufnahme


Wie aufmerksame Leser meiner Facebook-Aktivitäten vielleicht mitgekriegt haben, fahre ich seit März nur noch mit dem Fahrrad zur Arbeit. Okay, das sind nur 8,5 km hin und 8,5 km zurück aber immerhin habe ich es geschafft, meinen inneren Schweinehund hier massiv zu bekämpfen und auch zu besiegen. Die alte Sau. Insgesamt also 17 km Fahrt am Tag. Ich starte nicht jeden Tag meine Runtastic-App und meistens mach ich das Teil auch nur auf dem Heimweg an. Was Runtastic betrifft, kann es auch sein, dass ich auf Strava oder Runkeeper wechseln werde.

Seit 11.09.2014 bin ich auch komplett Nichtraucher. Ich habe von einen Tag auf den anderen beschlossen, dass ich keine Kippen mehr möchte und das klappt erstaunlicherweise ganz gut - ich rede mir halt immer folgendes ein:

Die erste Kippe nach einer Pause schmeckt immer scheisse! Die 2. Kippe ist geil aber dafür musst du erst die erste widerliche, schwindelerzeugende Kippe ertragen, also lass es sein.

Komischerweise funktioniert dies für mich richtig gut. Es wäre gelogen, wenn ich mir diesen Satz nicht mindestens einmal am Tag einreden müsste aber davon abgesehen geht es mir tatsächlich gut. Ich habe nicht einmal angefangen, jetzt irgendwie Bonbons zu fressen oder mir für das Geld Mittags mehr zu essen zu holen.

Marcel mit Plauze

Halten wir fest: Bessere Kondition durch tägliches Radfahren und komplette Zigarettenaufgabe.

Folgende Ziele habe ich mir für die nächsten 4 Monate gesteckt. Satte 10 Kilogramm sollen weg. Ich möchte auf 84 kg herunter kommen. Dabei soll das Körperfett auf maximal 15 % gesenkt werden. Aufgrund dessen werden die Muskeln, die unter den Speckmassen vergraben sind, vielleicht hervortreten und man sowas wie einen "definierten Körperbau" sieht.

Da ich mir insgesamt mehr Körperbewußtsein auferlege, will ich auch an meiner Haltung arbeiten. Mit aktuell 94 kg bei 1,84 m Größe bin ich so gerade noch nicht dick aber weil ich mir angewöhnt habe, so'n bißchen devot herum zu laufen, wird der Bauch betont und der Rücken ist nie wirklich gerade. Die Verbesserung der Haltung beim Gehen und Stehen soll natürlich nebenbei die Muskelpartien stärken, die eben für die allgemeine Körperhaltung zuständig sind.

Jetzt gibt es aber eine Reihe von Problemen:

  1. Schonmal versucht, seriöse kostenlose Trainingspläne zu finden, die ohne irgendwelche versteckten Kaufzwänge gelistet sind?
  2. Fitness-Studios sind entweder zu teuer oder zu prollig. Nennt mir ein Fitness-Studio, dass gute Trainer hat, die sich auf die Phyisiologie des Trainierenden einlassen und gleichzeitig keinen Jahresbeitrag von 400 Euro kosten. Und die "billigen" Buden fallen raus, weil ich - sorry - den Trainern da nicht traue. Und einem Trainer muss man bedingungslos vertrauen können. Schließlich ist das deren Job.
  3. Ernährungspläne: Ich muss mir einen Ernährungsplan basteln, der in das normale Gefüge der Familienessen reinpasst. Ich will weiterhin mit meinen Kids und meiner Frau "ganz normal" essen und mich nicht hinsetzen will und eine Karotte kaue. Oder nen Maiskolben.

Dennoch werde ich nun in der Reihe Fight the Fat hier nun meine Erfahrungen posten. Vielleicht will sich ja auch ein Fitness-Studio hier beteiligen und mir beweisen, dass es sich hier doch nicht nur um Mafiosi in Joggingklamotten handelt. In diesem Sinne: Let's get ready to fight the fat. :)

Mein Moviepilot Blog


Ich bin passionierter Blogger. Neben dem Blog hier habe ich früher auch bei Delamar geblogged. Jetzt schreibe ich auch noch bei Moviepilot. Marcel bei Moviepilot
Marcel bei Moviepilot

Bei den Kollegen von Moviepilot kann man jetzt auch bloggen. Ich weiß nicht genau, was ich davon halten soll, aber der ein oder andere Post wird auch dort wohl veröffentlicht werden. Aktuell habe ich einen Post dort geschrieben, für den ich bei viel Glück Karten zur Premiere von "Tribute von Panem III" kriegen kann. Wäre schon geil. Ein anderer Post befasst sich mit der Liebe zu Filmen der 80er Jahre. Damals nahmen Filme sich selbst, ihre Darsteller und ihr Publikum noch ernst. Das ist ja leider nicht mehr so.

Hier nun also mein Post zu den besten Zeiten für Filmfans:wunderbare 80er Jahre sowie mein Post zum Thema die Momente aus Panem.

Ich hoffe, ich werde bei den Piloten drüben noch mehr schreiben können, wobei ich mir natürlich schon vorbehalte, meine Kritiken ausschließlich in meinem Movieblog zu schreiben und nur Auszüge davon auch bei Moviepilot zu schreiben. Machen andere ja auch :D

Werbung

Newsletter

Einmal pro Monat gibt es einen Newsletter mit allen neuen Postings.

Bildnachweise

Bildmaterial und Videos nutze ich ausschließlich zu Promotionszwecken. Sollten hier Zweifel an der Rechtmäßigkeit des verwendeten Materials aufkommen, bitte ich um eine kurze Benachrichtigung. Das beanstandete Material wird dann sofort entfernt.

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76   77   78   79   80   81   82   83   84   85   86   87   88   89   90   91   92   93   94