Werden die Menschen immer bekloppter

Nach dem zweiten Weltkrieg kam irgendwann die Entscheidung, die europäischen Staaten gemeinschaftlich über den Kontinent Europa bestimmen zu lassen. Das war so ziemlich eine der besten Entscheidungen ever, weil das dafür gesorgt hat, dass es keine größeren Kriege mehr gab. Eine EU ist ein Garant für den europäischen Frieden und eine EU ist ein Garant für gute Handelsbeziehungen und freie Reisen innerhalb des Kontinents.

Werden die Menschen immer bekloppter
Wir sind die Kroenung der Geschichte

Wir sind die Kroenung der Geschichte

Wir wissen alle, dass es den Klimawandel gibt. Wir wissen alle, dass unsere Waffen im Ausland gekauft werden und gegen Frauen und Kinder eingesetzt werden. Wir wissen alle, dass unser Kaffee nur so günstig ist, weil der Pflücker auf der Plantage im Monat das verdient, was hier eine Putzfrau pro Stunde erhält. Wir wissen auch, dass die Putzfrau von diesem Geld allein nicht leben kann und deshalb noch woanders putzt. Wir wissen, dass sie zu keiner Zeit soviel verdient, dass sie irgendwann eine Aussicht auf eine Rente hätte.

Ernest Cline - Ready Player One

Im Jahr 2044 hat die reale Welt für Wade Watts nicht mehr viel zu bieten. Daher flieht er - wie die meisten Menschen - in das virtuelle Utopia von OASIS. Hier kann man leben, spielen und sich verlieben, ohne von der bedrückenden Realität abgelenkt zu werden. Da entdeckt Wade in einem Online-Game den ersten Hinweis auf einen unsagbar wertvollen Schatz, den der verstorbene Schöpfer von OASIS in seiner Cyber-Welt versteckt hat. Plötzlich ist Wade eine Berühmtheit, aber er gerät auch in das Visier eines Killerkommandos - in OASIS und in der Realität. Wade weiß, dass er diese mörderische Hetzjagd nur überleben kann, wenn er das Spiel bis zu seinem ungewissen Ende spielt!

Ernest Cline - Ready Player One
1  

Über...

Diese Website nutzt Cookies. Wofür genau, steht hier: Zum Thema Cookies und natürlich in der Datenschutzerklärung. Hab ich verstanden